2. Sender MX-20 & Empfänger GR-24 binden

Aktualisiert am: 23. August 2019
Ungefähre Lesezeit: < 1 min

Der erste Speicherplatz in der Fernbedienung ist schon an den mitgelieferten Empfänger gebunden. Fürs erste reicht es die Funke ein zu schalten und den ersten Speicherplatz auszuwählen (TODO: genauer). Danach sollte die LED auf dem Empfänger GR-24 von rot auf grün wechseln. Damit steht die Verbindung.

Nach einem Firmwareupdate sollte man den Empfänger unbedingt komplett neu an den Sender binden und zusätzlich einen Reichweitentest durchführen.

  1. Empfänger einschalten.
  2. Sender einschalten.
  3. Mit SET ins Menü wechseln.
  4. Liste nach unten scrollen bis zum Menü „Grundeinst. Mod.“
  5. aufrufen mit SET
  6. Im Menü Modul mit den Pfeiltasten die Liste runter scrollen bis  „HOTT geb.“ angewählt ist.
  7. Die Bind Taste am Empfänger GR-24 gedrückt halten.
  8. Mit Set den Punkt „HOTT geb.“ aufrufen. Es erscheint kurz „binden“, und dann „geb.“. Beim GR-24 sollte die grüne Leuchtdiode aufleuchten. Dann die Bind Taste am GR-24 wieder loslassen.
Was this article helpful?
Dislike 0 0 of 0 found this article helpful.
Views: 7
1. Sender Graupner MX-20 in Betrieb nehmen
3. Stick-Mode einstellen

Teile deine Gedanken