9. Firmware auf PIXHAWK installieren

Aktualisiert am: 23. August 2019
Ungefähre Lesezeit: < 1 min
  1. Sicherstellen das die Propeller abmontiert sind.
  2. PIXHAWK per USB Kabel mit dem Rechner verbinden. Der Rechner muss mit dem Internet verbunden sein.
  3. Dann im gestarteten APM-Planer das Modul Initial-Setup öffnen, und dort auf Initial-Firmware klicken und den Anweisungen folgen.

Momentan läuft die Arducopter Version 3.3.3.  (Dokumentation)

<fortsetzung folgt>

Was this article helpful?
Dislike 0 0 of 0 found this article helpful.
Views: 7
8. APM-Planer herunterladen und Installieren
10. Kalibrieren des Systems

Teile deine Gedanken