Kennzeichnungspflicht

Aktualisiert am: 23. August 2019
Ungefähre Lesezeit: < 1 min

Multicopter mit einer höchstzulässigen Startmasse (MTOM) von mehr als 250 Gramm unterliegen einer Kennzeichnungspflicht (§19 LuftVZO).

Dabei handelt es sich um eine dauerhafte, feuerfeste, gut sichtbare Beschriftung des Multicopters mit Name, Anschrift des Betriebers bzw. Eigentümers.

Was this article helpful?
Dislike 0 0 of 0 found this article helpful.
Views: 10
Flugversicherung
Aufstiegsgenehmigung

Teile deine Gedanken